RMS = rechtsdrehende Milchsäure = L(+)-Milchsäure

 

Nachdem die Rechtsmilchsäure (RMS) als wichtiger, wertvoller Kosmetikwirkstoff erkannt wurde, gründeten wir 1972 die Firma Cosmetique RMS. Sie produziert und vertreibt Präparate zur Hautpflege wie Gesichtsmilch, Lotionen, Emulsionen und Cremes, deren Hauptwirkstoff die Rechtsmilchsäure ist.

Die Kosmetika erfreuen sich großer Beliebtheit und werden, da sie auf wissenschaftlicher Grundlage aufgebaut sind, von der Fachwelt als wirkungsvolle Pflegepräparate anerkannt.

Rechtsdrehende Milchsäure ist eine Fruchtsäure, die von der menschlichen Haut besonders gut aufgenommen werden kann. Sie reguliert den Säuremantel der Haut und aktiviert den Stoffwechsel der Zellen.

 

Quelle: http://www.petrasch.at/fp/